KTM RIDERS ACADEMY
Klaus Schwabe

Lindlschmiedstr. 25
83367 Petting
Deutschland

mobil D: +49 171 4544434

Bankverbindung:
Kreissparkasse Traunstein-Trostberg
IBAN: DE18 7105 2050 0040 6217 24
BIC: BYLADEM1TST

Steuernummer: 163/156/05206

 

1 Vertragsabschluss

Durch die Bestellung des Kaufgegenstandes (gebuchte Dienstleistung) oder die Annahme eines Angebotes der KTM RIDERS ACADEMY ist der Vertrag zustande gekommen und gilt durch die Vertragsannahme die Geltung der nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2 Angebote und Kostenvoranschläge

Sämtliche Angebote und Kostenvoranschläge sowie Leistungsbeschreibungen in Prospekten, Anzeigen oder auf der Website der KTM RIDERS ACADEMY sind freibleibend und ohne Bindungswirkung und lediglich als Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zu verstehen; für die Richtigkeit des Kostenvoranschlages wird keine Gewähr geleistet.

3 Zahlungsbedingungen, Eigentumsvorbehalt

1. Die Lieferung des Vertragsgegenstandes (Dienstleistung oder Gutschein über eine gebuchte Dienstleistung) erfolgt an den Trainingsteilnehmer (Endverbraucher) bzw. zuständigen Vertragshändler der KTM RIDERS ACADEMY. Die Zahlungen sind auf das Konto der KTM RIDERS ACADEMY ohne Abzug zu leisten. Der Preis versteht sich als Pauschalpreis ohne zusätzliche Versand, Finanzierungs- oder Abwicklungskosten.
2. Bei einem “B2B” Geschäftsabschluss ist direkt an die KTM RIDERS ACADEMY mittels Überweisung zu bezahlen.
3. Verkaufsgegenstand und Teile desselben bleiben bis zur vollständigen Erfüllung sämtlicher (Zahlungs-) Verpflichtungen des Käufers alleiniges Eigentum des Verkäufers und zwar bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises. Solange der Eigentumsvorbehalt besteht, ist eine Veräußerung, Verpfändung, Sicherungsübereignung, Vermietung oder anderweitige Überlassung des Kaufgegenstandes ohne schriftliche Zustimmung des Verkäufers unzulässig.
4. Die KTM RIDERS ACADEMY bzw. der Vertragshändler ist berechtigt, die gebuchte Dienstleisung (Vertragsgegenstand) bis zur vollständigen Erfüllung sämtlicher im Zusammenhang mit dem Rechtsgeschäft bestehenden Verpflichtungen des Käufers, einzubehalten.
5. Eine Aufrechnung mit Forderungen des Käufers gegen den Verkäufer ist ausgeschlossen.

4 Lieferung/Dienstleistungserfüllung

1. Ansprüche des Käufers wegen Nichterfüllung oder wegen Verzuges sind ausgeschlossen,
sofern diese Umstände nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig durch den Verkäufer verschuldet worden sind.

5 Haftung

Die KTM RIDERS ACADEMY übernimmt keinerlei Haftung für die Wirksamkeit der gebuchten Trainings (Dienstleistungen), da die Wirksamkeit der Trainings im Wesentlichen durch das Fahrverhalten des Trainingsteilnehmers beeinflusst bzw. wirksam wird.

6 Schadenersatz

1. Schadenersatzansprüche sind in Fällen leichter Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Das Vorliegen grober Fahrlässigkeit hat der Geschädigte zu beweisen. Sämtliche Schadenersatzansprüche verjähren jedenfalls ab Kenntnis von Schaden und Schädiger innerhalb eines Jahrs nach Ablauf der Gewährleistungsfrist.
2. Der Trainingsteilnehmer muss Mängel der Dienstleistung unverzüglich während des Trainings äussern und nach dem Training ausserdem schriftlich mitteilen.
3. Der Käufer hat Mängel der Dienstleistung bzw. der Waren genau zu beschreiben; für mangelhafte Deinstleistungen bzw. Waren gelten die allgemeinen Schadenersatzbestimmungen.
4. Schadenersatzansprüche des Käufers, welcher Art auch immer, sind – mit Ausnahme groben Verschuldens des Verkäufers – ausgeschlossen.

7 Salvatorische Klausel

Sollten Bestimmungen der allgemeinen Liefer- und Verkaufsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, bleiben alle übrigen Bestimmungen der AGB´s wirksam. An die Stelle der urwirksamen Bestimmungen soll eine andere treten, die nach dem Inhalt und Zweck der unwirksamen Bestimmungen am nächsten kommt.

8 Gerichtsstand

Für sämtliche Aufträge resultierend aus Liefer- und Verkaufsbedingungen gilt ausschließlich deutsches Recht. Als Gerichtsstand für sämtliche aus oder im Zusammenhang mit dem Auftrag resultierende Streitigkeiten ist ausschließlich das sachlich zuständige Gericht in Traunstein zuständig.

Bildnachweis

Irina Gorodnyakova
Emanuel Tschann, KTM AG 
Philipp Poiss, FSD Dienstleistungs GmbH
Portraitfoto: Klaus Schwabe, Sebastian Will und Christoph Doppelr: A. Koths, KTM

 

Textnachweis

Christoph Doppler und Klaus Schwabe GbR in Zusammenarbeit mit Kommunikationsagentur gruppe am park, Schillerstr. 1 A-4020 Linz

Iconnachweis

Kommunikationsagentur gruppe am park, Schillerstr. 1 A-4020 Linz

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Dieses Impressum wurde von ithelps.at zur Verfügung gestellt.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochenjederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.